Zahnarztpraxis Dr. Stephan Kranz | Telefon: 02166 - 8 15 51 | Impressum

Zahnarztpraxis Dr. Stephan Kranz | Konstantinstraße 188 | 41238 Mönchengladbach | Telefon: 02166 / 8 15 51 | Impressum | Datenschutzerklärung

Zahnarztpraxis
Dr. Stephan Kranz
Konstantinstraße 188
41238 Mönchengladbach
Tel: 02166 / 8 15 51
Fax: 02166 / 85 06 63
E-Mail: info@dr-kranz.de

Wissenswertes

Wussten Sie, dass ab 35 Jahren mehr Zähne durch Zahnfleischerkrankungen verlorengehen als durch Karies?

 

Was Sie wissen sollten: gesundes Zahnfleisch
  • ist rosa und straff

  • blutet nicht beim Zähneputzen

  • liegt dem Zahn dicht an

 

Zahnbelag (Plaque)

Die Plaque besteht aus vielen unterschiedlichen Bakterien. Einige scheiden Säure aus. Diese Säuren greifen den Zahnschmelz an und lösen ihn auf. Wieder andere Bakterien sondern Zellgifte ab, die zu Entzündungen des Zahnfleisches führen und sogar den Kieferknochen schädigen können. Wird die Plaque nicht regelmäßig durch Zähneputzen entfernt, mineralisiert sie zu Zahnstein. Dieser Zahnstein, der sich durch z.B. Nikotin, Teer, Rotwein oder Tee verfärbt, breitet sich immer mehr aus und wächst schließlich zwischen Zahn und Zahnfleisch Richtung Zahnwurzel. Nun können Bakterien eindringen und die gefährliche Zahnfleischentzündung verursachen.

 

Zahnpflege zu Hause – was Sie beachten sollten:
  • Zahnbürste: weich und mit abgerundeten Kunststoffborsten

  • Zahnpasta: fluoridhaltig mit geringem Schleifkörper

 

Zahnputztechnik:

kleine Vibrationsbewegungen, nicht horizontal schrubben, systematisch zuerst die Kauflächen und dann Außen- und Innenflächen

  • Zahnseide

  • Interdentalbürsten

  • ggf. Mundspülungen

 

Für alle fachlichen Fragen rund um die Zahnmedizin können Sie sich auch schon vorab informieren unter: MDZ-online.de

 

Zahnpflege bei uns und/oder mit unserer Anleitung und Begleitung:

 

Fragen Sie uns einfach – wir haben die Antworten